Blockchain und Kryptowährungen – Sind Bitcoin und Co. die Finanzmittel der Zukunft?

„Eigentlich ist es gut, dass die Menschen der Nation unser Banken- und Geldsystem nicht verstehen. Würden sie es nämlich, so hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“
– Henry Ford (1863-1947), Gründer der Ford Motor Company

Mit diesem Zitat können sich die heutigen Verfechter von Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und Co identifizieren. Mit der Erfindung der sogenannten Blockchain meinen sie, das Finanzsystem zu revolutionieren und Banken abschaffen zu können.

Die Revolution der Blockchain startete 2008 als jemand (unbekannt) unter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto ein Konzept zur digitalen Währung Bitcoin veröffentlichte, welche dann ein Jahr später als open-source Softwarekonzept veröffentlicht wurde.
Bitcoin basiert auf dem Prinzip der Blockchain, was sie von jeder herkömmlichen Fiat-Währung abgrenzt. Blockchain und Kryptowährungen – Sind Bitcoin und Co. die Finanzmittel der Zukunft? weiterlesen