Die Entwicklung der Kommunikation der Menschen

Alter Text

Vor rund 1,7 Millionen Jahren begannen die Hominiden (Urmenschen) durch Gesten und Laute zu kommunizieren um ihr Wissen weiterzugeben, um zum Beispiel ihren Nachfahren zu erklären, wie sie ein Beil anfertigen können. Diese erste Sprache nannte sich Protosprache und kannte nur Gesten und Laute. Durch diese Weitergabe konnten die Werkzeuge verbessert und komplexer gebaut werden. Die Menschen hatten nun erstmals Wissen gesammelt und dies nicht nur durch ihre eigenen Wahrnehmungen, sondern auch durch Kommunikation. Die Kommunikation per Gesten war für die Jagt ein deutlicher Fortschritt, da sie es ermöglichte koordiniert als Team zu jagen. Der Mensch besaß schon lange die physische Fähigkeit zum Sprechen und nutzte sie schon in der Steinzeit um sich mit Lauten vor gefährlichen Tieren zu schützen.

Die Entwicklung der Kommunikation der Menschen weiterlesen

Wie installiert man ein Betriebssystem in einer virtuellen Umgebung?

Virtuelle Umgebungen haben viele Vorteile, zum Einen ist es eine Möglichkeit um Betriebssysteme oder Programme in auszuprobieren zum Anderen aber auch um sich vor Viren zu schützen. Doch vor Viren ist ihr virtuelles Systeme noch lange nicht geschützt, es schützt aber ihr Host-System (das System auf dem ihre virtuelle Maschine läuft).

Wie installiert man ein Betriebssystem in einer virtuellen Umgebung? weiterlesen

Windows 10 Neuerungen sowie Vor- und Nachteile

Windows 10 ist vor knapp 3 Monaten erschienen und wird von mir auch seit dem Tag nach der Veröffentlichung (29.Juli 2015) verwendet. Das Upgrade ist kostenlos, wenn man innerhalb von 1 Jahr upgradet. Windows 10 hat sich schon weit verbreitet, sodass schon jetzt über 5% aller PCs (110 Millionen) mit dem neuen Betriebssystem arbeiten und damit mehr Marktanteil als MacOS und Linux hat.

Windows 10 Neuerungen sowie Vor- und Nachteile weiterlesen

Windows 10 Datenschutzeinstellungen anpassen

In Windows 10 wird standardmäßig sehr viel spioniert, doch lassen sich diese Spionage-Funktionen recht leicht deaktivieren. Falls Sie jedoch Cortana, die Sprachassistentin verwenden wollen, können Sie nicht alle Funktionen deaktivieren, da Cortana Daten braucht um arbeiten zu können.

Windows 10 Datenschutzeinstellungen anpassen weiterlesen

Windows optimieren – Machen Sie Ihren Computer wieder schnell

Viele Nutzer klagen über langsame Computer, aber Windows lässt sich mit einfachen “Hausmitteln” oder mit Tools recht leicht optimieren.

Ein PC wird mit der Zeit langsam, dass liegt an den vielen Dateien die angelegt werden und an den Programmen, welche installiert oder auch deinstalliert werden. Auch wird der Standard immer erhöht, so waren früher noch 32Bit Systeme Standard, heute sind es 64Bit Systeme, die deutlich schneller sein können dank der größeren Menge Arbeitsspeicher, die diese ansprechen können und der anderen Prozessorarchitektur.

Windows optimieren – Machen Sie Ihren Computer wieder schnell weiterlesen

Was ist eine Programmiersprache?

Um das zu erklären müssen Sie wissen, wie ein Computer funktioniert und was “programmieren” bedeutet.

Ein Computer besteht aus vielen Teilen, doch das Wichtigste ist der Prozessor, auch Central Processing Unit (CPU) genannt. Er berechnet die Aufgaben und koordiniert teilweise den Computer. Wenn man etwas programmiert versteht man darunter, dem Computer Anweisungen zu geben, die er dann ausführt. Damit das programmierte Programm interaktiv ist, wird anhand des Inputs(Eingabe), z.B. Tastatureingaben oder Mausposition der Output(Ausgabe) erzeugt, der Output ist das was wir dann auf dem Bildschirm sehen oder als Blatt aus dem Drucker kommt. Was wäre ein Spiel ohne Eingabe, kein Spiel, weil es nicht interaktiv wäre. Es gibt viele verschiedene Eingabetypen, aber die wohl am häufigsten genutzte, ist die Tastatureingabe. Programmieren beinhaltet, einen Input zu verarbeiten und ein Output zu erzeugen durch logische und mathematische Operationen.
Was ist eine Programmiersprache? weiterlesen

Computersicherheit – Wie Ihr Computer sicherer wird

Computersicherheit ist ein wichtiges und meist zu wenig beachtetes Thema. Es ist häufiger der Benutzer des Computers am Sicherheitverlust verantwortlich, als die Software des Computers. Durch falsche Benutzung, Unachtsamkeit und zu wenig Sicherheitsmaßnahmen sind Hackerangriffe, Datendiebstahl oder auch der Verlust der Privatsphäre möglich.

Computersicherheit – Wie Ihr Computer sicherer wird weiterlesen

Erörterung: Sollte man Programmieren und allgemein mehr über das Internet und den Umgang mit dem Computer in der Schule lernen?

Einen Computer hat einfach jeder, ob Smartphone, Tablet, PC oder Laptop so gut wie jeder hat eins dieser Computer, bloß wissen nur die wenigsten wie diese Computer funktionieren und wie man mit ihm genau umgeht. Erörterung: Sollte man Programmieren und allgemein mehr über das Internet und den Umgang mit dem Computer in der Schule lernen? weiterlesen

Die Flucht und die Wahrheit Edward Snowden

Wir schreiben das Jahr 2013, Griechenland und Amerika sind pleite, die NSA und der Britische Geheimdienst hören andere Länder ab und verletzen dadurch die Menschenrechte. Edward Snowden, der Whistleblower (Aufklärer) und Verräter des PRISM-Spionageprogramms der NSA wird als Held gefeiert und wegen Verrat gejagt. Die Flucht und die Wahrheit Edward Snowden weiterlesen